Unternehmensverkauf Medizintechnik Handels- und Produktionsunternehmen #28626

Medizintechnik Handels- und Produktionsunternehmen im Rahmen der Unternehmensnachfolge zu verkaufen

ID: #28626

  • Handelsunternehmen für die Versorgung von Arztpraxen, Kliniken und MVZ mit Geräten, Instrumenten und Verbrauchsmaterial. Zusätzlich Entwicklung und Produktion eigener patentierter und fremder Produkte
  • Vertrieb international mit Schwerpunkt Deutschland
  • Umsatzklasse < 10 Mio. €
  • Potenzial für Wachstum im In- und Ausland
  • Klassische Nachfolgesituation

 

>> hier zur Kontaktaufnahme

 

 

Trendstudien zur Nachfolgeregelung von Familienunternehmen

Unternehmen im Familienbesitz erreichen zunehmend eine internationale Größe und das Thema Nachfolgeregelung und nachhaltige Weiterführung des internationalen Geschäfts wird zunehmend wichtiger. Sogenannte Fremdmanager oder Interim-Manager erarbeiten Struktur und Konzepte, welche im familieneigenen Unternehmen häufig nicht gemacht wurde, da der Inhaber häufig alles im Kopf „dokumentiert“ hat und mit dem Bauch entschieden hat.

An dieser Stelle bleibt jedoch ungeklärt, inwiefern jene bestehende Dynastie durchbrochen wird. Der konkrete Führungsstil muss individuell ausgearbeitet werden. Familienmitglieder sollten letztendlich für jede Position in Betracht gezogen werden – je nach fachlicher Qualifikation und Kompetenzen. Es empfiehlt sich, essentielle Entscheidung (z. B. den Unternehmensverkauf) in enger Zusammenarbeit zu treffen, sonst sind Differenzen häufig vorprogrammiert. Eine Unternehmensnachfolge muss deshalb rechtzeitig besprochen werden und in Bezug auf die Anforderungen des Geschäfts auch ein externes Management in Betracht gezogen werden.

 

Führung in Familienunternehmen – Erfolgsfaktoren im magischen Dreieck

Roland Berger Strategy Consultants und der Anwaltssocietät Binz & Partner haben in der Studie “Führung in Familienunternehmen – Erfolgsfaktoren im magischen Dreieck” drei Faktoren herausfiltern können, die jenen Erfolg sicherlich bestimmen: Kontinuität in der Geschäftsleitung, die Integrität der Familie und eine zeitnah veranlasste Nachfolgeregelung. Es bleibt zu erwähnen, dass nach heutigem gesellschaftlich rechtlichem Aspekt Betriebe mit Fremdpositionen zunehmend als fair und beliebt gelten. Angestellten werden Chancen geboten, Macht legitimiert, Verantwortung wird verteilt und der Begriff von Vetternwirtschaft bleibt häufiger aus. Große Firmen haben jedoch noch andere Vorteile in der Unternehmensnachfolge. Häufig kommt es innerhalb von Familien der kleineren Betriebe zu Konflikten und deren Einbußen. Deshalb kann des Weiteren ein Aufsichtsrat, zur Erleichterung der Kommunikation und Vernetzung zwischen Familie und Führung, eine zusätzliche Form des individuellen Geschäftsmodells darstellen. weiterlesen »

Unternehmensverkauf – Nachfolgeregelung Medizintechnik – 18338

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wird für 2011 ein Nachfolger mit internationaler Vertriebserfahrung gesucht für ein Unternehmen aus der Medizintechnik Branche gesucht.

 

Geschäftsmodell:

Produktion und Handel

  • 50% OEM-Produktion
  • Handel je 50% Produkte

Produkte:

  • Verschiedene Katheter, auch zur Diagnostik
  • Stents
  • Kanülen
  • Elektroden
  • Infusionsprodukte
  • Epiduralsets, Spinal-Katheter
  • Implantierbare Pumpen

Märkte:

  • China
  • Japan
  • Deutschland

Kriterien:

  • Umsatz p.a.: 2-5 Mio. EUR
  • Mitarbeiter: 5-10 MA
  • Standort: Deutschland

Gesellschafter: Privatperson (Veräußerung aus Altersgründen)

 

 

>> hier zur Kontaktaufnahme

Unternehmenskauf – Medizintechnikunternehmen #139

Im Auftrag unseres Mandanten suchen wir ein mittelständisches Medizintechnikunternehmen in Deutschland zur Übernahme.

Unser Mandant ist bereits im Medizintechnikumfeld tätig und würde sich gerne in Randbereichen verstärken. Die kann auch gerne im Rahmen einer Nachfolgeregelung vorgenommen werden.

 

Kriterien:

  • Produktion
  • Handel
  • gute Wettbewerbspositionierung
  • Standort: Deutschland
  • Internationaler Vertrieb
  • Umsatz: max. 100 Mio. Euro
  • Mitarbeiterzahl ab ca.100

 

Bei Interesse geben Sie bitte die ID 139 an.

 

 

>> hier zur Kontaktaufnahme